„Trimm-Dich-Pfad“ für den Geist

Schwandorf, 03.07.2019

Am 03.07.2019 war es soweit, der erste wissenschaftlich validierte „Trimm-Dich-Pfad“ für den Geist, der Mental Wellbeing Pfad wurde in der Großen Kreisstadt Schwandorf eröffnet.

Den Gründern ist es wichtig, den Mindful-Trend weiter zu denken und Impulse und Übungen für mehr Achtsamkeit, Dankbarkeit und ein gutes Miteinander zu geben. Das Projekt umfasst acht Stationen im Grünen, eine passende Workshop-Reihe mit geführten Spaziergängen u.v.m.

Details zu den Stationen finden Sie im angehängten Flyer.

Weitere Informationen