Der neue Newsletter des DACH-PP

Rosenheim, 05.02.2020

Neues aus dem DACH PP im Februar 2020

 

Liebe Mitglieder,

wir haben wieder Neuigkeiten aus dem Dachverband für Sie:

  • Aktuelles aus dem Vorstand - Kongress-News
  • Wir stellen vor: Prof. Dr. Dennis John, Mitglied der Ausbildungs- und Fortbildungskommission
  • Neues von den Fachgruppen und Initiative zur Neugründung einer Fachgruppe
  • die Kurzvorstellung aktueller Artikel aus dem Ressourcenbereich

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

 

Aktuelles aus dem Vorstand - Kongress-News

In diesem Jahr sind wir im Vorstand stark mit den Vorbereitungen des Kongresses beschäftigt, denn dafür gibt es wieder jede Menge zu tun.

  • Die Anmeldung für den Kongress ist jetzt möglich: https://www.dach-pp.eu/kongress2020   
  • Derzeit erwarten wir die letzten Antworten der angefragten Keynotespeaker. Bereits zugesagt hat Prof. Michaela Brohm-Badry, was uns sehr freut, denn ihre Keynote beim 1. Kongress 2026 in Berlin hat bereits die Zuhörer/innen begeistert.
  • Der Call for Papers läuft und ab 1.3. wird ein Fachteam aus den eingereichten Beiträgen ein interessantes Kongressprogramm zusammenpuzzeln.
  • Vor-Ort-Besichtigungen finden an der LMU München statt und natürlich kümmern wir uns auch bereits um das Catering.
  • Auch die Location für das Get Together am Abend des ersten Kongresstages haben wir ausgewählt: es wird das „Peter Pane“ sein, direkt gegenüber von den Kongressräumen an der LMU (wir bitten um Anmeldung unter https://www.dach-pp.eu/kongress2020)

Das alles weckt bei uns bereits große Vorfreude auf ein großes und inspirierendes Treffen am Kongress, zu dem wir hoffentlich auch Sie bzw. Dich begrüßen dürfen. Bitte gebt den Link zum Kongress gerne auch in eurem Netzwerk weiter!

 

Wir stellen vor: Dennis John

In unregelmäßigen Abständen stellen wir Ihnen bzw. euch hier einzelne Mitglieder aus den verschiedenen Gremien des DACH PP vor, dieses Mal Prof. Dr. Dennis John, seit 2018 Mitglied der Ausbildung- und Fortbildungskommission.

Wir haben ihm ein paar Fragen gestellt:

  • Wo wohnst du? Ich wohne mit meiner Familie in der Nähe von Erlangen, Mittelfranken.
  • Was machst du privat (vielleicht ein Hobby) und beruflich (offizieller Jobtitel im wahren Leben)? In meiner Freizeit spiele ich gerne Fußball, beruflich bin ich Hochschullehrer für Psychologie des Erwachsenenalters an der Evangelischen Hochschule Nürnberg.
  • Wie bist du zur PP gekommen und was begeistert dich an der ihr besonders? Zur PP gekommen bin ich über meine Promotion zum Zeiterleben und Zeitgestalten im höheren und hohen Alter - hier geht es viel um Strategien des erfolgreichen Alterns. An der PP begeistert mich der Blick auf die positiven Aspekte der Psyche und die Weiterentwicklung der Ideen der Humanistischen Psychologie.
  • An welchen Fragestellungen forschst du gerade? Gerade entwickle ich gemeinsam mit Kollegen der Universitäten Ulm und Krems eine App zum achtsamen Gehen mit dem Titel "mindful walking".
  • Hast Du eine Lieblingsintervention? Wenn ja, welche? Den positiven Tagesrückblick... die Übung wirkt ganz unscheinbar und klein und adressiert doch so viele grundlegende Aspekte der Positiven Psychologie, beispielsweise Wahrnehmungs- und Aufmerksamkeitsprozesse, aber auch Gedächtnis- und Erinnerungseffekte.
  • Was macht dich aktuell glücklich? Dass es meiner Familie und mir gut geht.
  • Worauf freust du dich in 2020? Auf die Fußball-Europameisterschaft.

Danke, lieber Dennis - sowohl für deine Antworten als auch ganz besonders für deine ehrenamtliche Unterstützung im Dachverband.

 

Fachgruppen im Dachverband

Unsere Fachgruppen sind weiter aktiv und bringen die PP in die Praxis. Danke dafür!

Aktuell gibt es folgende Fachgruppen

  • PP im Business: unsere größte Fachgruppe. Sie bietet regelmäßige regionale Netzwerktreffen in München und Hamburg sowie einen Skype-Austausch.
  • PP in Bildung und Erziehung: um die PP in Kontexte zu tragen, bei denen Kinder und Jugendliche gefördert und unterstützt werden können
  • PP in der Medizin: unter neuer Leitung seit dem Kongress 2018. Danke, liebe Benita Wolf!
  • PP in Coaching und Psychotherapie: Diese Fachgruppe wurde 2018 am Kongress in Nürnberg gegründet und hat nun unter Leitung von Annett Döhler Fahrt aufgenommen. Derzeit plant die Fachgruppe ihren Beitrag, den sie am Kongress vorstellen wird.
  • PP im Sport: Hier werden noch aktive Interessenten und Sport-Begeisterte gesucht.
  • Positive Ernährung: Hier gibt es eine Initiative zur Gründung:

https://www.dach-pp.eu/article/neugruendung-fachgruppe-positive-ernaehrung

Bitte lesen und weitergeben!

 

Mehr zu allen Fachgruppen gibt es auf unserer Website: https://www.dach-pp.eu/section/fachgruppen.

Alle Fachgruppen freuen sich über Zuwachs. Sie haben eine Idee für eine weitere Fachgruppe und möchten eine Fachgruppe gründen? Dann nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

 

Ressourcenbereich

Auch unser Ressourcenbereich wächst ständig, zum Beispiel mit einem Beitrag von Gerald Hüther. Im Interview beschreibt der Hirnforscher Gerald Hüther, welche Bedürfnisse Kinder wirklich haben und wie man sie erfüllen kann.

https://www.dach-pp.eu/content/gerald-huether-im-interview-kinder-brauchen-uns-nicht-unsere-geschenke

Bitte beachten: Der Zugang zum Ressourcenbereich ist für Sie als Mitglied möglich, wenn Sie eingeloggt sind.

 

Bitte unterstützen Sie die Forschung im Bereich der PP

Immer wieder bitten uns Studierende um Unterstützung, um Teilnehmer/innen für ihre Forschungsarbeiten zu gewinnen. Wir haben dazu einen Bereich auf der Website eingerichtet und bitten Sie im Namen der Forscher/innen um einige Minuten Ihrer Zeit.

https://www.dach-pp.eu/article/bitte-unterstuetzen-sie-die-forschung-im-bereich-der-pp

Aktuell freut sich eine Studierende über Ihre Teilnahme an einer Umfrage für ihre Bachelorarbeit!

Ausblick: Wie geht es im Dachverband weiter?

Im Vorstand freuen wir uns auf unser jährliches persönliches Treffen, das Anfang März wieder in Berlin stattfinden wird. Zusammenarbeit braucht Kontakt, und zwar auch echten, nicht virtuellen. Wir freuen uns darauf, dass wir uns dann persönlich austauschen können und gemeinsam all die vielen Themen besprechen, die zur Verbandsarbeit gehören.

Die Vorbereitung des Kongresses 2020 steht dabei im Mittelpunkt. Wir freuen uns darauf!

 

Nun wünschen wir Ihnen und euch einen schönen Frühling voll sonniger und inspirierender Momente.

Ihr Vorstandsteam des DACH PP

Daniela Blickhan, Judith Mangelsdorf, Birgit Stockinger und Ursula Ross